Salzburg, 24. - 26. April 2009
3. Club-Dialog-Tag – Talents challenge Experts in Salzburg
"We move and make a difference", das Club-Motto wurde dieses Jahr in die Tat umgesetzt… Nach den Club-Wochenenden in Wien im Oktober 08 und Jänner/Feber 09 sowie in Graz im März 09 beginnt mit Freitag, 24.4.09, 20:00 das letzte Club-Wochende in Salzburg!

"Der Patient ist König." Kann die maßgeschneiderte Orientierung an den Bedürfnissen von PatientInnen und Mitarbeitenden Realität werden?
Auch diesmal spannen wir einen weiten Bogen und wollen eruieren, ob ein Sicherheitsgurt im Auto ausreichend genug ist oder ob Sicherheitsmaßnahmen auch bei der Einnahme mehrerer Medikamente von Vorteil sind. Werden solche Maßnahmen dementsprechend auch kommuniziert oder vertraut man dem Feedback von Patientenanwaltschaften?

Die Aus- und Weiterbildungskurrikula reformieren sich stark. Am Beispiel des Medizinstudiums erörtern wir die Hintergründe dafür und was diese Paradigmenwechsel bedeuten.

Somit sehen wir auch dieses Mal mit Spannung und Vorfreude den Fragen, Visionen und Vorschlägen der abermals überregional, interprofessionell, hierarchie- wie generationsübergreifenden Club-Dialoge entgegen!

Die nächste Gelegenheit zum Dialog – vor Ort in Linz – bietet sich am Mittwoch, 6. Mai 2009, 19:00 Im Rahmen des Club-Dialogs "Mentoring für Generationen mit Perspektive" in Kooperation mit dem KH der Elisabethinen. Veranstaltungsort ist das Forte, Linz. Die Einladung dazu folgt Anfang kommender Woche.

Programm zum vierten Club Wochenende [PDF, 120KB]
Lageplan LKH Salzburg [PDF, 120KB]
Vorschau zum ersten Dialog "Sicherheit von PatientInnen beim Einsatz von Arzneimittel" [PDF, 132KB]
Vorschau zum zweiten Dialog "Kommunikationskultur" [PDF, 132KB]
Vorschau zum dritten Dialog "Paradigmenwechsel in der medizinischen Aus- und Weiterbildung" [PDF, 132KB]